Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rücktritt oder Kursabbruch
Sollte der Kurs
durch den Teilnehmer oder die Teilnehmerin abgebrochen werden, so ist es nicht möglich, die bereits geleisteten Zahlungen zu erstatten.

Rücktritt innerhalb von 6 Wochen vor Kursbeginn
Bis zu 6 Wochen können Sie jederzeit zurücktreten, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Ab Rücktritt innerhalb von 6 Wochen vor Kursbeginn fällt die Hälfte der Kursgebühren an.

Rücktritt innerhalb von 4 Wochen vor Beginn des ersten Kursabschnittes
Eine Rückzahlung der Kursgebühr abzüglich Euro 25 Bearbeitungsgebühr erfolgt nur dann, wenn der gebuchte Platz durch eine Person von der Warteliste in Anspruch genommen werden kann oder ein/e Ersatzteilnehmer/in durch Sie geschickt werden kann. Ansonsten wird die volle Kursgebühr fällig. Dies gilt auch bei kurzfristigen Abmeldungen wegen Krankheit und bei einem Abbruch des Kurses durch den Teilnehmer oder die Teilnehmerin.

Fälligkeit der Kursgebühr
Die Kursgebühr ist zwei Wochen vor Kursbeginn zur Zahlung fällig. Bei Barzahlung zum ersten Termin. Erfolgt die Anmeldung zum Kurs später, ist sie fällig, mit dem Zugang der Anmeldebestätigung. Die genauen Zahlungsmodalitäten werden im Bestätigungsschreiben genannt.