Foto von Dominique Goll

Kursleitung

Martina Fritz   geb. 10. August 1966   3 Kinder

MBSR-Lehrerin, Ausbildung beim Odenwald Institut - Rüdiger Standhardt. Mitglied im MBSR-Verband.

Als Quereinsteigerin aus der Wirtschaft kommend bin ich aus diesem System bewusst ausgestiegen, habe div. Ausbildungen im Bereich Bewusstseinserweiterung absolviert und mit dem was ich lehre nun meine Berufung gefunden.

Seit 2004 begleite ich Menschen erfolgreich auf ihrem persönlichen Lebensweg. Mein Schwerpunkt ist BewusstSein, persönliche entWicklung, festgefahrene Muster erkennen und in die eigene Kraft kommen. Das Praktizieren der LebensKunst der Achtsamkeit ist für mich der liebevollste Weg zu sich und ins Leben.

Es nehmen Lebensfreude, Gelassenheit, Genuss, Entspannung und Bewusstheit wieder einen großen Platz im Leben ein. Viele der Themen, mit denen auch Sie zu mir kommen, habe ich selbst durchlebt und gefühlt und bin daher in dem was ich lehre sehr lebensnah.

Ich nehme die Herausforderung an, authentisch, gelassen und achtsam das Leben aus meiner Kraft heraus selbst zu gestalten und biete Ihnen die Chance, dies auch für sich zu entdecken.

Ich arbeite unkonventionell und mit viel Einfühlungsvermögen, Klarheit, Ruhe und offener Kommunikation. Meine intuitive Begabung, sensitive Wahrnehmung und verschiedene Praktiken sowie eine bewährte Struktur sind eine solide Grundlage, um Sie wirkungsvoll und nachhaltig zu unterstützen Ihre eigenen Muster zu erkennen und zu verändern. 

Achtsamkeit am Arbeitsplatz und Intregation in den Alltag spielen eine elementare Rolle. Für mich ist das Leben selbst der gößte Lehrmeister. Theoretisches Wissen welches wir erwerben ist immer nur ein Bruchteil dessen was wir wirklich erfahren und erleben. Grundsätzlich sind wir heil und ganz. Erfahren auch Sie, dass dies so ist, auch wenn mal wieder alles "drunter und drüber" geht.